Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs

Jugendabend

Büro geschlossen

Montag, 5. Juli 2021
von Anna Szutt

Wir sind in der Zeit vom 19. bis 25. Juli und 9. bis 22. August im Urlaub und in der Zeit nicht erreichbar. Eure Anfragen werden unmittelbar danach beantwortet. Wir wünschen euch einen erholsamen Sommer und alles Gute!

House of King

Mittwoch, 16. Juni 2021
von Anna Szutt

Finnally we are back! House of King am 26. Juni 2021 um 19:30 Uhr im Gugg feat. @chichithequeengonzalez and @dieamazonen_music – Gewinner der Puls 4 Sendung #showyourtalent

Datum/Uhrzeit: Samstag, 26. Juni 2021, 19:30 Uhr
Reservierungen: @queen.naomi.king @_wally_quinn_ @chichithequeengonzalez oder unter 0676/6769677
Mindest-Spende: € 25,- an der Abendkassa

Achtung: Bitte die 3-Gs und Covid-Regeln beachten! Achtung limitierte Sitzplatztickets, daher bitten wir um eine baldige Reservierung!

HIV- und STI-Testungen

Montag, 14. Juni 2021
von Anna Szutt

Schau vorbei und lass dich kostenlos und anonym von der AIDS Hilfe Wien testen! Am 15. Juni zwischen 17:30 und 21:30 testen wir auch spontan ohne Terminvereinbarung! Komm dazu einfach im Gugg vorbei und mach einen HIV- und oder STI-Test! Wir freuen uns auf dich!

Mückstein hisst zum Start von Vienna Pride die Regenbogenfahne mit HOSI Wien vor der AHS Rahlgasse

Montag, 7. Juni 2021
von Anna Szutt

„Zeichen des Respekts und des Miteinanders, gegen Diskriminierung und Stigmatisierung“

Zum offiziellen Start von Vienna Pride 2021 hat heute, Montag, die Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien gemeinsam mit der AHS Rahlgasse, Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein und Bezirsksvorsteher Markus Rumelhart die Regenbogenfahne an der Schule gehisst. Ihr Projekt „FLAGincluded“ stellt für interessierte Schulen Regenbogenfahnen zur Verfügung, um sie im Juni aufzuhängen und ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz zu setzen. „Schulen sind entscheidend, um Vielfalt und Akzeptanz zu vermitteln und für alle Jugendlichen ein gutes, sicheres Umfeld zu schaffen. Deshalb freuen wir uns sehr, dass inzwischen knapp 50 Schulen in Wien mitmachen und ihren lesbischen, schwulen, bisexuellen, transgender, intergeschlechtlichen und queeren (LGBTIQ-) Schüler*innen den Rücken stärken“, sagt Projektleiter Michael Kudler. „Deshalb danken wir Markus Rumelhart und Wolfgang Mückstein umso mehr für ihre klare Unterstützung.“

Weiterlesen →

HOSI Wien: Entschuldigung von Zadić „historisches Signal“

Montag, 7. Juni 2021
von Anna Szutt

Opfer der Strafverfolgung von LGBTIQ-Personen müssen rehabilitiert und für erlittenes Unrecht entschädigt werden

Die Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien begrüßt die heute, Montag, von Justizministerin Alma Zadić und Landesgerichtspräsident Friedrich Forsthuber geäußerte Bitte um Entschuldigung bei den Opfern der Homosexuellen-Strafverfolgung: „Das ist ein enorm wichtiges Signal für all jene, die menschenrechtswidrig kriminalisiert worden sind“, sagt Ann-Sophie Otte, Obfrau der HOSI Wien. „Die Justizministerin übernimmt damit in historischer Weise Verantwortung für das Unrecht, das die Republik den Lesben, Schwulen, Bisexuellen, transgender, intergeschlechtlichen und queeren (LGBTIQ-)Menschen angetan hat. Das haben wir viele Jahre gefordert, und dass das zum 50. Jahrestag der Entkriminalisierung von Homosexualität und zur 25. Regenbogenparade aufgegriffen wird, freut uns besonders.“

Weiterlesen →
All Australian online casinos https://aucasinosonline.com/. Visit this site https://casinoluck.ca/ if you are looking for Canadian casinos.