Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs

Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien unterstützt Alexander van der Bellen

Van der Bellen wählen

Donnerstag, 19. Mai 2016
von Kurt Krickler

„Die Wahl kommenden Sonntag zwischen Alexander van der Bellen und Norbert Hofer sollte Lesben und Schwulen und allen Menschen, die nicht der Heteronormativität entsprechen, nicht wirklich schwerfallen“, erklärt Lui Fidelsberger, Obfrau der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien: „Der Vergleich sollte sie

ÖVP Wien stimmt gegen Subvention an HOSI Wien

Freitag, 29. Jänner 2016
von Kurt Krickler

„Mit einiger Verwunderung haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Wiener ÖVP ihre bisherige Haltung geändert hat und gestern im Gemeinderat – gemeinsam mit der FPÖ – gegen die Zuerkennung einer Förderung an die Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien gestimmt hat“,

Vienna Pride: „Made in Pride“ und „Sichtbar 2015“

Donnerstag, 11. Juni 2015
von Marian Fink

Jubiläumsjahr: 5. Pride Village, 20. Regenbogenparade Das Pride Village feiert heuer sein 5. Jubiläum, und die Regenbogenparade wird zum 20. Mal stattfinden, das Interesse an der heutigen Pressekonferenz war entsprechend groß.

Zero Points für ÖVP-„Beitrag“ zum Eurovision Song Contest

Mittwoch, 20. Mai 2015
von Kurt Krickler

„Lange hat er nicht gehalten: Der neue Lack, den sich die ÖVP auf ihrem Reformparteitag verpasst hat, ist schon nach einer Woche wieder abgeblättert“, kommentiert Christian Högl, Obmann der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien, die neuerliche Ablehnung der ÖVP, die gesetzlich

HOSI Wien schockiert über ÖVP- und FPÖ-Beiträge zur Pflegeeltern-Debatte

Donnerstag, 23. November 2006
von Kurt Krickler

„Wir sind entsetzt über das unglaublich tiefe Niveau der Beiträge von ÖVP und FPÖ in der heutigen Debatte zu ihren fast gleichlautenden Anträgen im Wiener Landtag betreffend Pflegeelternschaft“, erklärt Bettina Nemeth, Obfrau der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien.

get_privacy_policy_url()