Kann diese Nachricht nicht korrekt angezeigt werden? Webversion
   
 
   
 
Newsletter der HOSI Wien
vom 16. Jänner 2018
 
           
Der am 27. Jänner 2018 im Parkhotel Schönbrunn stattfindende 21. Wiener Regenbogenball ist nahezu ausverkauft.
   
   

Restkarten bei Vorverkaufsstellen

  regenbogenball2018_logo_sqare

Der Online-Vorverkauf für den Höhepunkt der LSBTIQ-Ballsaison wurde am 14. Jänner beendet. Einige Restkarten können möglicherweise noch bei den Vorverkaufsstellen (Buchhandlung Löwenherz oder Gugg) erworben werden. Ein paar Tischkarten (in der besten Preiskategorie) auf der Galerie sind noch zu haben. Eine einmalige Chance, die Eröffnung des Balls aus der besten Perspektive zu erleben. Jetzt heißt es schnell sein!

   
   
   

Gratis-Eintritt für ehrenamtliche MitarbeiterInnen

  MitarbeiterInnen-SUCHE

Wer keine Karte mehr ergattern konnte und/oder den Wiener Regenbogenball unterstützen möchte, kann sich zur ehrenamtlichen Mitarbeit anmelden. Als Dankeschön für die Unterstützung bieten wir Gratis-Eintritt zum Ball und Verpflegung.

weiter
   
   
   

Du bist bereits angemeldet und wunderst dich warum du diese E-Mail trotzdem noch bekommst? Keine Sorge, dein Platz im Team des Regenbogenballs ist dir sicher. Wir versenden den Newsletter immer an all unsere Kontakte. Natürlich kannst du diese E-Mail auch gerne an Interessierte, FreundInnen und Bekannte weiterleiten.

   
     
       
 
 
Rückfragehinweis

Ehrenamtlichen Koordination, mitarbeit@regenbogenball.at
Karl Kreipel und Peter Calließ 
sowie David Jaeschke, Patrick Schremser und Markus Kuhn


Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien - 1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs
Heumühlgasse 14/1, 1040 Wien; ZVR-Nr. 5245 34 408
Website: www.hosiwien.at · E-Mail: office@hosiwien.at
 
   
   
 
Du erhältst diese E-Mail, weil du dich mit der Adresse bei Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien angemeldet hast. Falls du keine weiteren Nachrichten mehr erhalten willst, kannst du dich hier abmelden.
© 2019 Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien, Alle Rechte vorbehalten.