Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs

HOSI Wien: Braucht Schönborn Bio-Nachhilfe?

Freitag, 5. Oktober 2018
von Anna Szutt

Ehe-Öffnung eine Frage des Rechtsstaates, nicht der Kirche

Wien (OTS) – Kardinal Christoph Schönborn positioniert sich im Interview mit dem „Sonntag“ gegen die Öffnung der Ehe und meint, dass die Ehe gleichgeschlechtlichen Paaren verwehrt bleiben sollte, da nur Mann und Frau Kinder bekommen können. Für die Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien ist das eine Zumutung und Weiterlesen →

QuerAkt-Ensemble: unSICHTBARKEIT \\ L * * * E

Dienstag, 2. Oktober 2018
von Anna Szutt

Das QuerAkt-Ensemble wurde 2018 von den Schauspielern und Schauspielerinnen Robert Max Elsinger, Sophie Gutstein, Mario Klein und Lisa Wentz gegründet. Da alle Mitglieder der LGBTQ-Community viel zu verdanken haben, entstand gerade nach der letzten Wahl in Österreich, der Wunsch, aktiv zu werden und Themen zu beleuchten, die in unserem politischen Klima gerne unter den Teppich gekehrt werden! Weiterlesen →

Karaoke Party 2.0

Dienstag, 2. Oktober 2018
von Anna Szutt

Im Gugg wird’s wieder schräg am Mittwoch. Auf geht’s mit Karaoke 2.0. Traut euch nur! Lustig wird’s bestimmt und das Bar-Team (Sylvia & Claudia) freut sich auch schon auf euch!

Der Wuzel-Workshop findet parallel statt. Weiterlesen →

Mulheres contra Bol.son.aro / Frauen gegen Rechts

Montag, 1. Oktober 2018
von Anna Szutt

Am Samstag, den 29. September 2018, hat die HOSI Wien, vertreten durch die HOSI-Wien-Lesbengruppe, an der Demonstrationsveranstaltung der GlobalSista und globalista „Mulheres contra Bol.son.aro / Frauen gegen Rechts“ vor dem Wiener Stephansdom teilgenommen. Hintergrund des Demonstrationszuges war der aktuelle Wahlkampf in Brasilien mit dem rechtsextremen Kandidaten, Jair Bolsonaro, im Mittelpunkt, der bekannt ist für Haßreden und explizite Aufrufe zur Gewalt gegen Frauen, LGBTIQs, Komunist*innen, Arbeiter*innen und die indigene Bevölkerung Brasiliens. Weiterlesen →