Kann diese Nachricht nicht korrekt angezeigt werden? Webversion
   
 
   
 
Newsletter der HOSI Wien
vom 30. September 2017
 
           
Regenbogenball: Kartenverkauf ab 2. Oktober 2017
Der Wiener Regenbogenball findet am Samstag, dem 27. Jänner 2018, unter dem Motto „I wanna dance with somebody“ im Parkhotel Schönbrunn statt und wird damit zum  21. Mal der Regenbogen-Akzent der Wiener Ballsaison sein. Der Online-Vorverkauf für die begehrten Karten startet am Montag, dem 2. Oktober 2017 um 12 Uhr mittags.
   
   

Kulturelles Ereignis der LSBTI-Community – Ehrenamtliche MitarbeiterInnen gesucht

Eröffnung durch das Regenbogenball-Komittee 

Der Wiener Regenbogenball, der wieder über 1500 Gäste ins Parkhotel Schönbrunn locken wird, ist seit seinem Debüt im Jahr 1998 zu einer der erfolgreichsten Ballveranstaltungen in Österreich avanciert. Ein wichtiger Teil des Erfolgskonzepts ist es, dass der Ball die klassische Wiener Balltradition mit der Buntheit der LSBTI-Community verknüpft und so eine elegante Feier der Liebe entsteht. Der Ball wirbt für Akzeptanz und Vielfalt und steht Menschen jeder sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität offen.

Darüber hinaus ist der Regenbogenball eine wichtige Benefizveranstaltung: Der gesamte Erlös kommt der Arbeit der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien für die LSBTI-Community zugute. Die Organisation des Balls wird durch das Engagement der AktivistInnen der HOSI Wien und ehrenamtlicher MitarbeiterInnen möglich gemacht.

Apropos ehrenamtliche MitarbeiterInnen: Diese werden ab 2. Oktober wieder gesucht! Als Dankeschön sind diese selbstverständlich vor bzw. nach ihrem Einsatz zum Ball eingeladen. Alle Informationen und den Link zur Anmeldung gibt es auf der MitarbeiterInnen-Seite des Balls. Das Gleiche gilt auch für das Eröffnungskomitee, für das ebenfalls noch TänzerInnen gesucht werden.

   
   
   
Flanierkarten und Tischplatzreservierungen
   
   
  Damenkapelle

Die begehrten Karten für den Regenbogenball können ab 2. Oktober 2017 im Ticketshop online erstanden werden, die Flanierkarten sind darüber hinaus auch in den Vorverkaufslokalen (Gugg und die Buchhandlung Löwenherz) erhältlich.

Flanierkarten

Eintrittskarten sind im Vorverkauf in drei Preiskategorien erhältlich:

  • Regulär: € 54,–
  • Ermäßigt: € 37,–
  • Mitglieder: € 45,–

Etwaige Restkarten können am 27. Jänner 2018 an der Abendkasse um € 68,– (regulär) bzw. € 48,– (ermäßigt) erstanden werden. Allerdings rechnet die HOSI Wien auch diesmal wieder mit einem restlos ausverkauften Regenbogenball und empfiehlt daher, sich die Eintritts- sowie Tischkarten rechtzeitig zu sichern.

Tischplatzreservierungen

Logen und Tischplätze stehen in folgenden Räumen für Reservierungen zur Verfügung:

  • Ballsaal (Parkett): Logen € 33,– und Tische € 43,–
  • Ballsaal (Galerie): Logen € 43,– und Tische € 53,–
  • Saal Österreich-Ungarn: € 26,–
  • Maria-Theresia-Salon: € 20,–
  • Wintergarten: € 19,–
  • Schlosscafé: € 19,–

Vorverkaufslokale

Gugg – Café und Vereinszentrum der HOSI Wien
1040 Wien, Heumühlgasse 14
Mo 12–16 Uhr, Di 10–16 Uhr, Fr 10–16 Uhr
www.hosiwien.at/gugg/

Buchhandlung Löwenherz
1090 Wien, Berggasse 8
Mo–Do 10–19 Uhr, Fr 10–20 Uhr, Sa 10–18 Uhr
www.loewenherz.at

   
   
   
Eckdaten zum 21. Wiener Regenbogenball
   
 
 
Parkhotel regenbogenfarben beleuchtet

Datum: 27. Jänner 2018
Ort: Austria-Trend-Parkhotel Schönbrunn, Hietzinger Hauptstraße 10-14, 1130 Wien
Veranstalterin: Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

Einlass: 19:30 Uhr
Eröffnung: 21:00 Uhr
Letzter Walzer: 04:30 Uhr

www.regenbogenball.at

 
 
     
       
 
 
Rückfragehinweis

Moritz Yvon, Presse/Medien, E-Mail: moritz.yvon@hosiwien.at
Anna Szutt, Administration und Ticketbüro, Tel.: + 43 1 216 66 05

 


Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien - 1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs
Heumühlgasse 14/1, 1040 Wien; ZVR-Nr. 5245 34 408
Website: www.hosiwien.at · E-Mail: office@hosiwien.at
 
   
   
 
Du erhältst diese E-Mail, weil du dich mit der Adresse some@example.com bei Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien angemeldet hast. Falls du keine weiteren Nachrichten mehr erhalten willst, kannst du dich hier abmelden.
© 2017 Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien, Alle Rechte vorbehalten.