Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs

Lesung mit Tina-Maria Urban und Silvia Lunra

Mit ihrem neusten Buch im Gepäck, Von Käsebrot und Heldinnen, präsentiert Tina-Maria Urban unterhaltsame Kurzgeschichten aus dem (lesbischen) Alltag. Wie ist es im Sternzeichen Tofu mit Aszendent Apfel zu sein? Was passiert, wenn beim Putzen das LAN-Kabel gezogen wird? Und kann frau die Liebe ihres Lebens wirklich direkt neben den gefrorenen Champignons im Tifkühlregal treffen? Tina-Maria Urban geht diesen Fragen in gewohnt unterhaltsamer Weise auf den Grund.

Gleich im Anschluss liest Silvia Lunra aus ihrem Roman Leidenschaft der Töne vor:

Jedes Mal wenn die Musiklehrerin den Raum berat, erfüllte sie diesen mit ihrem zart-starken Duft. Sie war schön, leidenschaftlich, voller Leben. Bald drehte sich für Silvia alles um die Lehrerin. Sie suchte ihre Nähe. Mit allen Mitteln. Verlor ihre Unabhängigkeit, war besessen von dieser „magischen Frau“. Jahre nach der Schule beschließt sie, der Lehrerin ihre Gefühle in einem Brief mitzuteilen.

Leidenschaft der Töne ist eine Geschichte vom Abschicken dieses Briefes, von der Zeit danach, vom Warten auf eine Reaktion…

Datum/Uhrzeit: Samstag, 17. November 2018, 19:30-23:30 Uhr
Ort: Gugg, Heumühlgasse 14, 1040 Wien

| Keine Kommentare
Kategorien: Termine / Events | Permalink


Schreibe einen Kommentar