Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs

Nach VfGH-Beschluss: HOSI Wien fordert modernes Eherecht

Dienstag, 17. Oktober 2017
von Kurt Krickler

„Wir begrüßen die heute bekanntgegebene Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs, überprüfen zu wollen, ob die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare verfassungsrechtlich geboten ist“, erklärt Lui Fidelsberger, Obfrau der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien. 

HOSI Wien warnt vor Schwarz-Blau: Regenbogenparade in Gefahr

Mittwoch, 11. Oktober 2017
von Kurt Krickler

„Unter einer schwarz-blauen Regierung wird es nicht nur keine Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare und auch keine Verbesserung beim gesetzlichen Diskriminierungsschutz aufgrund der sexuellen Orientierung geben – bei letzterem ist Österreich absolutes Schlusslicht unter den 28 EU-Mitgliedsstaaten“, erklärt Lui

HOSI Wien unterstützt Bekämpfung von Kinderehen

Dienstag, 1. August 2017
von Kurt Krickler

„Wir begrüßen und unterstützen den Vorstoß von Familien- und Jugendministerin Sophie Karmasin (ÖVP), Kinderehen zu bekämpfen und das allgemeine Heiratsalter auf 18 Jahre hinaufzusetzen“, erklärt Christian Högl, Obmann der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien. „Es handelt sich dabei übrigens um einen

HOSI Wien kritisiert Blockade der Eheöffnung durch ÖVP und FPÖ

Parlament Wien

Donnerstag, 29. Juni 2017
von Kurt Krickler

„Wir sind natürlich enttäuscht, aber keineswegs überrascht, dass ÖVP und FPÖ geschlossen den Fristsetzungsantrag zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare heute nachmittag im Nationalrat abgelehnt haben“, erklärt Lui Fidelsberger, Obfrau der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien.

Wir trauern um Christian Bruna

Dienstag, 20. Juni 2017
von Kurt Krickler

Christian Bruna, der seit vielen Jahren auf dem Regenbogenball, der Celebration nach der Regenbogenparade und bei anderen Gelegenheiten für die HOSI Wien ehrenamtlich als Gebärdendolmetscher im Einsatz war, ist letztes Wochenende unerwartet im 54. Lebensjahr verstorben. Christian war seit 2015