Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs

Bandion-Ortner – „seelenhygienisch heruntergekommener Politemporkömmling“

kaiciid.-bandion-ortner

Dienstag, 21. Oktober 2014
von Kurt Krickler

Schon vor zwei Jahren haben wir die Errichtung des König-Abdullah-Zentrums für interreligiösen und interkulturellen Dialog (KAICIID) in Wien und die damit verbundene offizielle Unterstützung Österreichs kritisiert – genauso wie den Umstand, dass Ex-ÖVP-Justizministerin Claudia Bandion-Ortner auf der Pay-Roll der Saudis steht und sich mit deren Blutgeld ihr Gehalt als Vize-Generalsekretärin des KAICIID bezahlen lässt.

„Das ist wirklich ein absoluter moralischer Tiefpunkt und macht einen einfach nur sprachlos“, erklärte damals HOSI-Wien-Generalsekretär Kurt Krickler auf einer Pressekonferenz am 26. November 2012. In der schwarz-blauen Regierungsära bezeichnete André Heller solche Figuren so treffend als „seelenhygienisch heruntergekommene Politemporkömmlinge“ – dem ist auch aktuell nach Bandion-Ortners verharmlosenden Äußerungen über die mittelalterliche Gottesstaats-Diktatur Saudi-Arabien nichts hinzuzufügen!

Die damalige – und heutige – Kritik der HOSI Wien am KAICIID und Österreichs Beteiligung daran ist hier nachzulesen.

TRäSh thE WöRLd!-Contest 2014

träsh-the-wörld-25-10-14

Dienstag, 21. Oktober 2014
von Anna Szutt

Nach dem unbeschreiblichen Revival des TRäSh-Contests im Frühjahr geht am Vorabend des Nationalfeiertags ein transnationaler Klamauk-Performancewettbewerb der krankenhausreifen Sonderklasse über die Bühne! Maximal zehn Acts werden „gegeneinander“ antreten und versuchen, den Nerv für schlechten Geschmack der doofen Jury sowie des Saalpublikums zu treffen. Weiterlesen →

50+ Prime Timers am 21. Oktober 2014

50+

Samstag, 18. Oktober 2014
von Anna Szutt

Die Prime Time beginnt! Exklusiv für alle ab 50 Jahren, die in der gewohnt gemütlichen Atmosphäre des Gugg sowie angenehmer Gesellschaft der Prime Timers über dies oder jenes plaudern möchten. Wir laden alle herzlich ein, die sich bisher noch nicht getraut haben, bei uns vorbeizuschauen. Die Gruppe 50+ Prime Timers wird von Poldo (Leopold Weinberger) geleitet und richtet sich explizit an die älteren Jahrgänge unserer LSBTI-Gemeinschaft. Das nächste Treffen ist am 21. Oktober 2014 und findet regelmäßig jeden dritten Dienstag im Monat statt. Weiterlesen →

Eurovision Live am 18. Oktober im Gugg

eurovisionlive2014_flyer

Dienstag, 14. Oktober 2014
von Martina Fink

Gleich drei ehemalige Grand-Prix-Teilnehmerinnen werden anlässlich der Veranstaltung des österreichischen Eurovision-Song-Contest-Fanclubs OGAE Austria im Gugg zu Gast sein: Nadine Beiler, die 2011 für Österreich angetreten ist, Suzy, die heuer in Kopenhagen Portugal vertrat, sowie mit Jacqueline Boyer abermals eine leibhaftige Grand-Prix-Siegerin. Die 1941 in Paris geborene Sängerin gewann 1960 mit dem Chanson Tom Pillibi für ihr Heimatland. Unter ihren KonkurrentInnen waren damals in London u. a. Rudi Carrell und Siw Malmkvist, die für die Niederlande bzw. für Schweden sangen. Österreich wurde von einem gewissen Harry Winter mit dem Lied Du hast mich so fasziniert vertreten, das von niemand geringerem als Robert Stolz komponiert wurde, der auch höchstpersönlich das Orchester dirigierte. Winter belegte nur den 7. Platz unter 13 teilnehmenden Ländern. Weiterlesen →