Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien

1. Lesben- und Schwulenverband Österreichs

Werwolf-Abend am 3. März 2015

werwoelfe_duesterwald

Freitag, 27. Februar 2015
von Anna Szutt

Liebe DorfbewohnerInnen,

es ist etwas ganz Schreckliches passiert: Ein Mitglied unserer Gemeinde wurde vergangene Nacht barbarisch von Werwölfen zerfleischt. Nun gilt es, die dafür verantwortlichen Bestien zu identifizieren und ihrem Unwesen Einhalt zu gebieten… Weiterlesen →

Community Talk: Asylpolitik

QUEERtalk-Asylpolitik_2

Dienstag, 17. Februar 2015
von Paul Haller

Der Mord an Hande Öncü, die vor Gewalt gegen Trans-Frauen und SexarbeiterInnen in der Türkei nach Österreich geflüchtet ist, wirft viele Fragen auf. Welche Erfahrungen machen Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intersexuelle Menschen im österreichischen Asylwesen? Gibt es ausreichend Schutz vor trans- und homophob motivierter Gewalt? Wie stehen die Chancen für die Gewährung von Asyl, und welche Formen von Unterstützung können Community-Organisationen anbieten? Über diese und viele weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit euch diskutieren. Weiterlesen →

FPÖ-Vilimsky dreht durch – Homosexualität ist nichts Ehrenrühriges!

images

Mittwoch, 11. Februar 2015
von Kurt Krickler

„Homosexualität ist nichts Ehrenrühriges, und daher kann auch der – eventuell gar nicht zutreffende – ‚Vorwurf‘ der Homosexualität nichts Ehrenrühriges sein“, erklärt Kurt Krickler, Generalsekretär der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien, zur heutigen Presseaussendung von FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky, der sich darin empört, dass in der ORF-Serie „Vorstadtweiber“ der Chef der größten Oppositionspartei als „schwul“ bezeichnet werde.

Weiterlesen →

Schlagerakademie am 3. Februar 2015

schlagerakademie_neutral

Montag, 2. Februar 2015
von Anna Szutt

Studierende der Schlagerologie können sich auf die 27. Lektion von und mit den Autonomen Trutschn freuen.

Die universitären Räumlichkeiten des Gugg sind ab 18 Uhr geöffnet.

Datum/Uhrzeit: Dienstag, 3. Februar 2015, 20 Uhr
Ort: Gugg, Heumühlgasse 14, 1040 Wien

Eintritt ist frei!

18. Regenbogenball am Samstag, 31. Jänner 2015

Regenbogenball 2015

Freitag, 30. Januar 2015
von Kurt Krickler

„Der morgen im Parkhotel Schönbrunn stattfindende Regenbogenball ist ausverkauft“, freut sich Cécile Balbous, Obfrau der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien, die diesen Ball veranstaltet. „Über 1500 BesucherInnen aus dem In- und Ausland – darunter nicht nur homo-, bi-, trans- und intersexuelle Menschen, sondern auch heterosexuelle FreundInnen – werden für eine rauschende Ballnacht der Vielfalt und Buntheit sorgen. Weiterlesen →